Startseite | Kontakt/ Impressum | AGB | Jobs | Datenschutz

Freizeit in der Nähe

Urwald Hasbruch

Magisch anmutender Lichteinfall

In nur circa 800 Metern entlang eines schönen Naturweges erreichen Sie den Parkplatz "Hedenkampsweg" am Rande unseres 627 ha großen Eichen- und Hainbuchwaldes. Im Hasbruch laden zahlreiche Wanderwege zu großen oder kleinen Spaziergängen ein. Viele Abzweigungen führen zu den Naturdenkmälern "Amalieneiche", "Friederikeneiche" und anderen 1000- jährige Bäumen. Im Herzen unseres Urwalds finden Sie die Jagdhütte und den Aussichtsturm. Rund um den Hasbruch laden eine Reihe von Lokalen zu einer gemütlichen Einkehr ein.
Der verwunschen anmutende Wald mit seinen vielen Facetten bot im Jahr 2009 die Kulisse für den Mächenfilm "Die Bremer Stadtmusikanten".

Hier geht es zur Wanderkarte Hasbruch.

Freilichtbühne Stedingsehre- Relikt alter Zeiten

Luftaufnahme vom Spieldorf (c) W. Kundel/ Stuhr

In fussläufiger Entfernung finden Sie die geschichtsträchtige Freilichtbühne "Stedingehre": Ein Spieldorf mit ringförmiger Zuschauertribüne, die 1935 von der NS als Kultstätte eröffnet wurde. Neben der Aufführung des propagansistischen Stücks "De Stedinge" (ein Bühnenstück über den Stedinger Bauernaufstand von 1234) wurde die Bühne auch für Massenkndgebungen der NS genutzt.

Am 13. Mai 2018 soll das Informations- und Dokumentationszentrum (IDZ) des Fördervereins Stedingsehre eröffent werden.

Aber schon jetzt kann das Gelände besichtigt werden. Unsere benachbarte Gästeführerin führt Sie gerne herum und weiß viel über den Ort und seine Geschichte zu erzählen. Bitte wenden Sie sich an Lisa Dirks: 04223/ 3009.
Frau Dirks bietet auch weitere Touren und Führungen zu interessanten Plätzen in der Umgebung an. www.mit-lisa.de

Stünkels Gartenparadies

Muss man gesehen haben: Das Gartenparadies von Hilde und Horst Stünkel. Auf 20.000 qm finden sich vielfälitge Themengärten mit beeindruckenden Bauten. Ganzjährig geöffent, auf Anmeldung Führungen für Gruppen

Gartenparadies Stünkel, Stünkelweg 2, 27798 Hude, Tel. 0151-15362659 (Andrea Kunst)

Schwimmen und Baden

Hohenbökener See

In circa 4 km Entfernung finden Sie das Hallenbad in Hude. Es wurde jüngst frisch saniert und bietet nun auch Disco- Abende. Ganzjährig geöffnet.
Im circa 7 km entfernten Ganderkesee gibt es ein Saunahuus (Sauna- Haus), ein Hallen- und ein Freibad.
Unseren Hohenbökener See, oder auch "Sielingsee" oder "See Hohenbökener Moor" genannt, erreichen Sie in nur 3 km Entfernung. Koordinaten: 53° 6′ 59″ N, 8° 31′ 30″ O

Reiten

In unserem Dorf gibt es einen Reitverein. Hier wird Reitunterricht für Jedermann (und Frau) geboten. Auch Gastboxen werden vermietet. Auf zahlreichen Reitwegen lässt sich die Umgebung "hoch zu Ross" erkunden. Hier geht es zum Reitverein Hohenböken e. V.

Golf

In nur circa 7 km Entfernung gelangen Sie zum Golfplatz in Hude. Hier finden Profis und Anfänger gleichermaßen ihren Platz. Golfkurse gibt es naülrich auch.

Mehr Freizeittipps un Veranstaltungskalender finden unter Touristik- Palette Hude und Ganderkesee Tourismus.



Letzte Änderung am Samstag, 11. August 2018. (c) Villa Hohenböken, Schmidt & Tönjes GbR.