Kunst- & Kulturraum

Doku-Film
Landmädchenträume Ganderkesee
-Generation 1940er Jahre-


Im Film erzählen die fünf Ganderkeseer Frauen Elke zur Loye, Hanna Otter-Sandstedt, Erika Lisson, Erika Haase und Erika Vogel – alle geboren in den 1940er Jahren – aus Ihrer Jungmädchenzeit: Welche Kindheitserfahrungen Sie geprägt hatten, über den Alltag in den späten 1950er/ frühen 1960er Jahre, über ihre Vorstellungen vom Leben und ihre Träume und was schließlich aus diesen wurde. Ein Zeitenspiegel aus weiblicher Sicht.
Kamera: Carsten Woike




Aufführung

Sonntag, 19.01.2020
Ab 14.30 Uhr Kaffeetafel (8,00 € pro Person),
ab 15.30 Uhr Filmvorführung (Eintritt 2,00 €)
Die Plätze sind begrenzt, Kartenvorbestellung unter 0174/ 5601317

Die Karten können ab dem 01.11.2019 abgeholt werden

montags 10.00 - 12.00 und 17.00- 19.00 Uhr
dienstags, donnerstags & freitags 10.00 - 12.00 Uhr

oder an der Tageskasse.






Zum 3. Mal in der Villa Hohenböken:

Speelkoppel Hoyerswege

"Ne verrückte Familie"




Lustspiel in 3 Akten

von Walter G. Pfaus


Personen und ihre Darsteller
Stefan Witzig Herwig Kunst liebenswerter Vater,aber handwerklich untalentiert
Vera Witzig Heike Kroog seine Frau, hat nur die Kirche im Kopf
Alex Witzig Michael Orf beider Sohn
Kerstin Witzig Iris Timmermann beider Tochter
Uschi Desiree Heine beider Tochter
Opa Gustav Gerold Otte guckt noch jeder Frau gern hinterher
Oma Gerda Renate Otte ihr Gedächtnis lässt sehr zu wünschen übrig
Carmen Rost Linda Timmermann Veras beste Freundin
Pastor Jan-Rainer Brahms freut sich über Veras kirchlichen Beistand
Anni Wohlrabe Linda Tönjes-Hanitz die sehr redefreudige Nachbarin

Mehr Infos zum Stück gibt es hier.

Wie in den Vorjahren gibt es auf Anmeldung die Möglichkeit vorab an der Kaffeetafel teilzunehmen. Es gibt Torte, Blechkuchen und Kleingebäck und natürloch Kaffee und Tee.


Aufführung

Sonntag, 01.03.2020
Ab 14.30 Uhr Kaffeetafel, 8,00 € pro Person),
ab 16.00 Uhr Theater (mit Pausen), (Eintritt 8,00 €)

Kartenvorbestellung unter 0174/ 5601317

Die Karten können ab dem 01.11.2019 abgeholt werden

montags 10.00 - 12.00 und 17.00- 19.00 Uhr
dienstags, donnerstags & freitags 10.00 - 12.00 Uhr

oder an der Tageskasse.





Kunstausstellung im Park

In diesem Jahr stellt die Werkstatt Ganderkesee der Ländlichen Erwachsenenbildung einige Kunstwerke im Park der Villa Hohenböken aus. Die Stücke können gerne besichtigt werden:


"Menschwerdung"

von "Anonymus", LEB Ganderkesee Gleich hinter unserer Hauptzufahrt am Weg zur Villa kann dieses beindruckende dretteilige Werk bestaunt werden


Das Einhorn

Bewegliches Kunstwerk im Holzrahmen mit Lichtspiel An der Zufahrt zu unserem Wohnmobilstellplatz steht das Einhorn. Beschützt vom gut getarnten "Grünem Schützen" im Hintergrund.


XXL- Wäscheklammer

Auch ein Werk der LEB: Die Mega-Wäscheklammer Das Kunstwerk steht direkt an unserer Zufahrt zum Wohnmobilstellplatz


Letzte Änderung am Freitag, 13. Dezember 2019. (c) Villa Hohenböken, Schmidt & Tönjes GbR.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken