Startseite | Kontakt/ Impressum | AGB | Offene Stellen | Datenschutz | Maßnahmen zum Schutz gegen COVID-19

Maßnahmen zum Schutz gegen COVID-19

Lieber Gast,

um unser aller Gesundheit zu schützen, und alles zu tun, um unsere medizinische Versorgung nicht unnötig zu belasten, müssen wir Sie dringend auffordern, unten stehende Vorgaben einzuhalten.

Durch Missachtung gefährden Sie die Gesundheit Anderer und dass unser Gästehaus geöffnet bleiben kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sie können sich auf dem Gelände mit Abstand von anderen frei bewegen. Bitte nicht in größeren Gruppen!

Von unserer Seite werden alle „Hotspots“ wie Türklinken, Treppengeländer, Schrankgriffe in den Küchen u. s. w. fortlaufend desinfiziert.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und gute Gesundheit!

Ihr Team Villa Hohenböken

Es gilt die jeweilige gesetzliche Verordnung

In allen Gemeinschaftsräumen (Treppenhaus, Flure, Küchen) muss immer eine Medizinische oder FFP2- Maske getragen werden!

Bei Betreten des Hauses Hand- Desinfektion neben der Rezeption nutzen

Bitte lüften Sie so oft wie möglich- schalten Sie dabei die Heizung ab!

Bleiben Sie auf Ihrer Etage und, so weit irgend möglich, auf Ihrem Zimmer.

Den Fahrstuhl ausnahmslos nur einzeln benutzen.

Küchen nur einzeln benutzen: Waschen Sie Ihr Geschirr mit warmen Wasser mit Geschirrspülmittel ab und nehmen Sie Ihr Essgeschirr mit auf Ihr Zimmer. In Ihrem Zimmer liegt ein Geschirrtrockentuch, das Sie nach Gebrauch bitte wieder mit aufs Zimmer nehmen. Geschirr bei Abreise sauber hinterlassen

Raucherräume nur einzeln benutzen. Bitte geben Sie anderen Gästen Gelegenheit, den Raucherraum alleine nutzen zu können. Wenn Sie einen eigenen Balkon haben, verzichten Sie bitte auf Nutzung der anderen Raucherbereiche.

Bitte auch im Freien Abstand halten.

Das Sitzen/ Zusammensein in Gruppen, auch im Freien, müssen wir derzeit untersagen.

Wenn Sie Seife oder weitere Handtücher benötigen, lassen Sie uns dies bitte wissen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung: 0174- 5601317




Gäste, die die dringend notwendigen Maßnahmen mißachten, müssen wir leider bitten, das Haus zu verlassen.